- lista odcinków

Francja 2015

Sezon 3

  • Guillaume bereitet die letzte Messe in seiner Kirche vor und lädt Jean-Jacques Surin, den einstigen Pfarrer der Gemeinde, dazu ein. José lügt für Tom, der nicht den Mut hat, zu seiner Tat zu stehen.

  • Guillaume muss sich auf eine Vorladung beim Bischof der Diözese vorbereiten und bittet seine Freunde um Hilfe. José nimmt Tom in Schutz, der von Gemeindemitgliedern des Diebstahls beschuldigt wird.

  • Nach den Vorfällen in Plugneau will sich Yann, der bei José Zuflucht gesucht hat, unbedingt in dessen Gemeinde einbringen. Gemeinsam finden die jungen Priester eine Möglichkeit, um Tom in die Gemeinschaft zu integrieren. Guillaume, der von dem angeschlagenen Zustand seines Vorgesetzten profitiert, darf nun endlich eine Messe halten. Doch ist er dieser Aufgabe gewachsen? Kardinal Poileaux möchte, kurz vor Mandatsende, ein Zeichen setzen. Und Pater Abel verspricht dem verärgerten Bischof De Virieux, wieder ein kämpferisches Verhalten an den Tag zu legen.

  • Durch sein respektloses Verhalten bringt Tom José in eine schwierige Situation. In Plugneau bricht ein Konflikt aus, als der junge Gilles wegen der Affäre des pädophilen Pfarrers verhört werden soll.

  • Yann will den Bürgermeister dazu bewegen, der Gemeinde Räume zur Verfügung zu stellen. Tom zieht zu José, doch Jeanne lehnt ihn ab. Guillaume erfährt, dass seine Kirche abgerissen werden soll.

Sezon 2

  • Pater Abel ahnt, dass Guillaume homosexuell ist, und er konfrontiert ihn damit. Guillaume ist kurz davor, das Seminar zu verlassen. Außerdem stellt sich heraus, dass Abel Yann nicht unterstützt.

  • Kardinal Poileaux reist nach Rom, um dem Papst sein Vorhaben zur Rettung der französischen katholischen Kirche vor dem Bankrott zu präsentieren. Derweil setzen bei Pater Bosco wieder Schmerzen ein.

  • Die Mitglieder der Bischofskonferenz sind weiter ratlos, wie sie die Finanzlage der katholischen Kirche Frankreichs verbessern können. Kardinal Poileaux beschließt, Immobilien der Kirche zu veräußern.

  • Trotz aller Auflehnung ist die Entscheidung nun gefallen: Die Verträge für den Verkauf des Kapuzinerseminars im Herzen des Quartier Latin sind unterschrieben. Jeder im Seminar geht anders damit um.

  • In der Bischofskonferenz steht jene Wahl bevor, welche die französische katholische Kirche retten könnte. Damit Kardinal Poileauxs Vorhaben Erfolg hat, empfängt er jeden der abstimmenden Bischöfe.

  • Pater Abel ahnt, dass Guillaume homosexuell ist, und er konfrontiert ihn damit. Guillaume ist kurz davor, das Seminar zu verlassen. Außerdem stellt sich heraus, dass Abel Yann nicht unterstützt.

  • Kardinal Poileaux reist nach Rom, um dem Papst sein Vorhaben zur Rettung der französischen katholischen Kirche vor dem Bankrott zu präsentieren. Derweil setzen bei Pater Bosco wieder Schmerzen ein.

  • Die Mitglieder der Bischofskonferenz sind weiter ratlos, wie sie die Finanzlage der katholischen Kirche Frankreichs verbessern können. Kardinal Poileaux beschließt, Immobilien der Kirche zu veräußern.

  • Langsam beginnen die Seminaristen, auch Erfahrungen in der Arbeitswelt außerhalb des Klosters zu sammeln. Dabei merken sie recht schnell, dass die Realität sie auf eine sehr harte Probe stellt.

  • Yann berichtet dem Bischof über Pater Valliers pädophile Neigung, doch der Bischof verpflichtet Yann zu einer achttägigen Schweigepflicht.

  • Die Seminaristen des Kapuzinerordens Guillaume, Yann und José beginnen als Priester das Leben, auf das sie sich so lange vorbereitet haben. Doch sie erleben in ihren Gemeinden so manche Enttäuschung.

Nowsze Starsze

Ocena społeczności: - Głosów: 0

Dein Wille geschehe w telewizji

ZwińRozwiń

Logowanie

Jeżeli nie posiadasz konta, zarejestruj się.

×