- Odcinek 2 : April, April und Kapitän Groschny

PL/Niemcy 1985

"April, April, der macht mit allen, was er will". Auch im Mühlental. Stanni, Jazek und Wazek haben sich einen - wie sie meinen - ausgezeichneten Aprilscherz überlegt. Ein selbstgebastelter Hirsch mit echtem Kopf und Geweih lauert den Mädchen auf dem Schulweg auf. Die rennen verängstigt in den Wald, der falsche Hirsch hinterher. Doch plötzlich vergeht den Jungen der Spaß - kein Wunder, steht dort doch ein wahrhaft echter Hirsch mit Riesengeweih vor ihnen. Stanni zeigt den Zwillingen Jazek und Wazek einen prächtigen Karpfen, den er aus dem Weiher von Kapitän Groschny trotz Angelverbots herausgeholt hat. Er überredet die beiden, dorthin mitzukommen. Zu dritt versuchen sie, noch andere Fische zu fangen. Dummerweise ist zu dieser Zeit auch Klementinchen auf den Fischteichen unterwegs und lockt mit ihrem Schnattern den schrecklichen Aufseher herbei, von dem die Kinder glauben, dass er früher einmal Seeräuberkapitän gewesen ist.

  • Czas trwania: 28 minut
  • Gatunek: Kinderserie

Die Kinder vom Mühlental w telewizji

ZwińRozwiń

Komentarze

Skomentuj
  • Brak komentarzy.

Dodaj komentarz

Dodając komentarz, akceptujesz regulamin.

Logowanie

Jeżeli nie posiadasz konta, zarejestruj się.

×