- Odcinek 13 (Sezon 2) : Schein und Sein

Niemcy 2011

Multimedia

Streszczenie odcinka

Endlich erreicht Ijon Tichy mit seiner Rakete den Eierplaneten Eggman. Aber durch ein Missgeschick rammt die Rakete den Planeten, und dessen Schale zerbricht. Zum Vorschein kommt wieder das fressende Schwarze Loch, das erneut beginnt, den Kosmos zu verschlingen. Beim Kampf gegen das drohende Nichts stürzt Prof. Tarantoga in eine Teleporterrückkoppelung und verschwindet. Als Tichy und Mel ihn retten wollen, werden auch sie in das geheimnisvolle Raum-Tor gezogen, sodass die Analoge Halluzinelle nun mit der Rettung des Kosmos auf sich allein gestellt ist. Auf der anderen Seite des Tores entdecken Tichy, Mel und Prof. Tarantoga eine Welt, die mit Mel in Verbindung zu stehen scheint und über die Prof. Tarantoga mehr weiß, als er zugeben möchte. Mel und Tichy stellen ihn zur Rede. Frei nach dem polnischen Science-Fiction-Autor Stanislaw Lem erlebt der tollkühne und einfallsreiche Raumpilot Ijon Tichy erstaunliche Weltraum-Abenteuer. Das ZDF wiederholt alle Episoden der ersten und zweiten Staffel am Stück.

  • Czas trwania: 25 minut
  • Gatunek: Sci-Fi-Serie

Ijon Tichy: Raumpilot w telewizji

ZwińRozwiń

Komentarze

Skomentuj
  • Brak komentarzy.

Dodaj komentarz

Dodając komentarz, akceptujesz regulamin.

Logowanie

Jeżeli nie posiadasz konta, zarejestruj się.

×