- Odcinek 16 (Sezon 2) : Tauwetter

Niemcy 1992

Multimedia

Winter 1936 - Olympiade in Garmisch-Partenkirchen: Sogar im Polizeipräsidium ist es erlaubt, die Radioübertragungen zu hören. Kommissar Grandauer allerdings befürchtet, dass der Arbeitsfleiß seiner Kollegen bei der Aufklärung eines mysteriösen Gewaltverbrechens leiden könnte. Schwager Kurt sitzt im Gefängnis. Für alle Bekannten ist er "verreist". Seine Frau Sara muss alleine nach Berlin zur Beerdigung ihrer Mutter. Traudl Grandauer erhält endlich die Einwilligung ihres Mannes, die Schwägerin nach Berlin zu begleiten. Zur gleichen Zeit stellt Dr. Adolf Grandauer seine junge Gemahlin den Kreitmeiers vor. Anfang März 1936 wird Kurt Soleder aus dem Gefängnis entlassen. Nun ist er zwar frei, hat aber Berufsverbot. Sara, Traudl und Onkel Rudi erwarten ihn am Gefängnistor. Die Wiedersehensfreude wird durch eine Radiodurchsage getrübt.

  • Czas trwania: 60 minut
  • Gatunek: Familiensaga

Löwengrube w telewizji

ZwińRozwiń

Komentarze

Skomentuj
  • Brak komentarzy.

Dodaj komentarz

Dodając komentarz, akceptujesz regulamin.

Logowanie

Jeżeli nie posiadasz konta, zarejestruj się.

×