- Odcinek 24 : Schlangenbiss / Opa

Wielka Brytania 2012

Multimedia

Schlangenbiss: Vor dem Elm Tree House liegt ein mysteriöses Päckchen mit einem Schlangenohrring, das für Elektra bestimmt ist. Das Päckchen ist von ihrer ehemaligen Mädchengang "Die Cobras". Elektra lässt sich wieder darauf ein und trifft sich heimlich mit ihrer besten Freundin Kali. Sie ist gerade nach einem halben Jahr aus dem Jugendgefängnis gekommen. Tracy ist misstrauisch und gesellt sich zu den beiden. Kali kann den beiden aber versichern, dass sie sich verändert hat und nichts mehr mit Gangs zu tun haben will. Sie ist überzeugend und Tracy vertraut ihr. Doch kaum lässt ihre Wachsamkeit nach, überredet Kali Elektra, aus dem Elm Tree House zu türmen und sich der neuen Cobra-Gang anzuschließen. Als Elektra heimlich ihre Sachen packt, überrascht sie Toby. Er folgt ihr und fleht sie an zurückzukommen. Kurz darauf wird Toby von den Cobras überfallen und muss all seine Wertsachen rausrücken. Die hinzugekommene Elektra ist außer sich, gibt Toby seine Sachen zurück und erklärt den Cobras, dass sie nichts mehr mit ihnen zu tun haben will. Sie entschuldigt sich tausend Mal bei Toby und kehrt ins Kinderheim zurück. Doch Mike weiß nicht, ob er sie länger im Elm-Tree-House behalten wird. Die anderen Kinder müssen derweil ganz schön Überzeugungsarbeit leisten. Weil sie Gina wegen ihrer Tanzeinlagen ausgelacht haben, hat sie nun keine Lust mehr mit ihrem alten Freund zu tanzen. Dank einer Showeinlage können die Kinder Gina aber umstimmen. Opa: Frank hat heute einen schweren Tag. Eigentlich ist er mit seinem Opa zum Geburtstags-Angeln ver-abredet, doch der alte Herr ist schon vor einer Woche gestorben und bereits begraben. Frank ist aber nicht informiert worden. Mit Liam und Tracy sucht er die Grabstätte auf - ein ungekennzeichnetes Grab auf einem Feld. Frank beschließt, seinem Großvater einen schönen Grabstein zu kaufen, um wiedergutzumachen, dass er nicht bei der Beerdigung war. Er hatte noch etwas Geld aus der Diebesbeute zurückgelegt, doch es fehlen immer noch hundert Pfund. Er sucht Xanthes Antiquitätenladen auf und verkauft ihr eine uralte schöne Taschenuhr, das einzige Erbstück von seinem Opa. Derweil macht Sapphire Tracy ein schlechtes Gewissen. Tracy braucht sie gar nicht bei der Suche nach einer eigenen Wohnung beraten, wo sie doch selbst noch nie eine eigene hatte. Tracy merkt, dass sie keine Ahnung von Unabhängigkeit hat und beschließt, bei Cam auszuziehen. Doch Wohnungen sind wahnsinnig teuer, weshalb Tracy erstmal auf eine alte Schrottkarre zurückgreift, um wenigstens erstmal ein eigenes Auto zu haben. Die Kinder haben inzwischen erfahren, dass es untersagt ist, einen Grabstein auf dem Gemeinschaftsgrab zu errichten. Frank und Liam wollen von Xanthe die Uhr zurückverlangen, doch sie weigert sich, diese für weniger als 750 herauszugeben. Tracy will helfen und bietet Xanthe das antike Schrottfahrzeug zum Kauf an. Zu ihrer Überraschung schlägt Xanthe ein. Denn, wie Liam später feststellt, hatte der Wagen ein sündhaft teures, personalisiertes Nummernschild. Die anderen Kinder haben unterdessen eine Erinnerungsbank für Franks Großvater an dessen Lieblingsplatz am See aufgebaut. Sie überraschen Frank damit, der gerührt und glücklich ist.

  • Gatunek: Jugendserie

Tracy Beaker kehrt zurück w telewizji

ZwińRozwiń

Komentarze

Skomentuj
  • Brak komentarzy.

Dodaj komentarz

Dodając komentarz, akceptujesz regulamin.

Logowanie

Jeżeli nie posiadasz konta, zarejestruj się.

×