Autopsie

Mysteriöse Todesfälle, Niemcy 2005

1969 wurde die Leiche von Jane Mixer gefunden. Ihr ist in den Kopf geschossen worden, ein Nylonstrumpf ist um ihren Hals gewickelt. Am Tag zuvor wollte Jane ihre Eltern besuchen, doch sie kam nie an.

  • Czas trwania: 44 minut, Gatunek: Recht + Kriminalität

Autopsie w telewizji

ZwińRozwiń
  • Środa 28.10.2020 00:05 Odcinek 132

    RTL 2

  • Powtórka

    Czwartek 29.10.2020 03:20 Odcinek 132

    RTL 2

Multimedia

Opis programu

ZwińRozwiń

1969 wurde neben einem Grab auf einem Friedhof die Leiche von Jane Mixer gefunden. Ihr ist in den Kopf geschossen worden, ein Nylonstrumpf ist um ihren Hals gewickelt. Am Tag zuvor wollte Jane ihre Eltern besuchen, doch sie kam nie an. Freunden hatte sie erzählt, dass sie ein Mann namens David Johnson mitnehmen würde. Die Staatspolizei von Michigan konzentrierte sich auf den ominösen Johnson.

Der Campus-Killer - Am 21. März 1969 wird neben einem Grab auf einem ländlichen Friedhof die Leiche von Jane Mixer gefunden. Ihr ist zweimal in den Kopf geschossen worden, ein Nylonstrumpf ist um ihren Hals gewickelt. Am Tag zuvor wollte Jane ihre Eltern besuchen, doch sie kam nie an. Freunden hatte sie erzählt, dass sie ein Mann namens David Johnson mitnehmen würde. Die Staatspolizei von Michigan übernimmt den Fall und konzentriert sich auf den ominösen Johnson, doch er bleibt ein Phantom. Die Frauen der Gegend sind verängstigt, denn von 1967 bis 1969 wurden bereits insgesamt sieben Studentinnen vergewaltigt, ermordet und anschließend im Wald versteckt. Doch die Ermittlungen werden eingestellt, weil konkrete Spuren fehlen. Im Jahre 2001 nimmt sich Detective Eric Schroeder den Fall erneut vor, weil er glaubt, dass eine neue DNA-Technologie den Fall lösen könnte. Die Beweismittel werden noch einmal getestet und das Labor ermittelt zwei unbekannte DNA-Profile. Eines stammt von einem Blutfleck auf Jane Mixers linker Hand, der andere von Hautzellen auf ihrer Unterhose und dem Strumpf an ihrem Hals. Beide Profile werden durch die Datenbank gejagt, aber erst ein Jahr später führt diese Spur zu einem gewissen John Ruelas. Die Detectives rechnen jedoch aus, dass der Mann 1969 erst vier Jahre alt war. Die Jagd nach dem Täter geht weiter.. Die Frau des Priesters - Am 15.Mai 1999 wird die 38-jährige Patty Jo Pulley von ihrem Mann Rick, einem Pastor der River of Life Church, als vermisst gemeldet. Am nächsten Tag wird ihr Wagen gefunden, abgesperrt und am Straßenrand abgestellt. Eine Suche bleibt ohne Erfolg. Das Gesicht von Rick Pulley ist jedoch total zerkratzt, angeblich hat er sich diese Kratzer am Vortag bei einem Sturz in einen Rosenbusch zugezogen. Pulley sagt aus, er habe seine Frau am Vorabend gegen 18 Uhr zum letzten Mal gesehen. Er behauptet weiter, sich an diesem Abend eine Theateraufführung angesehen zu haben. Detective Keith Isom hat das Stück zufällig auch gesehen und stellt bei der Befragung fest, dass Pulley keine Ahnung hat, wie es ausgeht. Isom photographiert Pulleys Verletzungen, um die Photos später als Beweismaterial verwenden zu können. Er findet auch heraus, dass Rick Pulley regelmäßig Sex-Hotlines anrief und damit hohe Telefonkosten verursachte. Hatte er Angst, seine kleine Gewohnheit könnte publik werden und sein Image als Pastor beschädigen? Mangels Beweisen werden die Ermittlungen jedoch eingestellt. Drei Jahre später findet ein Geologe, der an einem Brückenprojekt arbeitet, eine Leiche. Die Knochen gehörten Patty Jo Pulley, der Fall wird wieder aufgerollt. Ein forensischer Pathologe sieht sich das Foto von Rick Pulleys verdächtigen Verletzungen an, das seinerzeit geschossen wurde. Die Kratzer in Pulleys Gesicht stammten sehr wahrscheinlich von Fingernägeln, nicht von Rosen.

Komentarze

Skomentuj
  • Brak komentarzy.

Dodaj komentarz

Dodając komentarz, akceptujesz regulamin.

Ocena społeczności: - Głosów: 0

Hity dnia

Wszystkie hity »

Logowanie

Jeżeli nie posiadasz konta, zarejestruj się.

×