Das ewige Leben

Das ewige Leben, Austria/Niemcy 2015

Simon Brenner ist am Ende. Der Privatdetektiv kehrt pleite und perspektivlos in seine Heimatstadt Graz zurück. Als er sich vor lauter Frust umbringen will, ist plötzlich sein alter Freund Köck tot.

  • Czas trwania: 119 minut, Gatunek: Krimikomödie
  • Reżyseria: Wolfgang Murnberger

Das ewige Leben w telewizji

ZwińRozwiń

Multimedia

Obsada

  • Josef Hader jako Brenner
  • Tobias Moretti jako Aschenbrenner
  • Nora Waldstätten jako Dr. Irrsiegler
  • Roland Düringer jako Köck
  • Christopher Schärf jako Heinz
  • Margarete Tiesel jako Maritschi
  • Johannes Silberschneider jako Nachbar
  • Hary Prinz jako Pichler

Więcej »

Twórcy

  • Josef Hader Scenariusz
  • Wolfgang Murnberger Scenariusz
  • Wolf Haas Scenariusz
  • Danny Krausz Producent
  • Kurt Stocker Producent
  • Alfred Deutsch Producent
  • Evi Romen Montaż
  • Wolfgang Frisch Muzyka

Więcej »

Opis programu

ZwińRozwiń

Simon Brenner ist am Ende. Der Privatdetektiv kehrt in seine Heimatstadt Graz zurück, wo ein abgewracktes Elternhaus auf ihn wartet. Außerdem gibt es da noch zwei alte Kumpel: Köck und Aschenbrenner. Der eine Antiquitätenhändler, der andere Polizeichef der Stadt. Als sich Brenner aus lauter Frust umbringen will, ist plötzlich Köck tot. Und für Brenner beginnen die Probleme erst richtig.

Brillante Mischung aus schwarzhumorigem Thriller und lakonischer Sozialstudie: die vierte Brenner-Verfilmung vom Dreamteam Wolfgang Murnberger, Wolf Haas und Josef Hader. - Simon Brenner (Josef Hader) ist am Ende. Der Privatdetektiv hat kein Geld, keine Wohnung und keine Perspektive. Also kehrt er in seine Heimatstadt Graz zurück, wo ein abgewracktes Elternhaus auf ihn wartet. Außerdem gibt es da noch zwei alte Kumpel: Köck und Aschenbrenner (Roland Düringer, Tobias Moretti). Der eine Antiquitätenhändler, der andere Polizeichef der Stadt. Als sich Brenner aus lauter Frust umbringen will, ist plötzlich Köck tot. Und für Brenner beginnen die Probleme erst richtig.

Komentarze

Skomentuj
  • Brak komentarzy.

Dodaj komentarz

Dodając komentarz, akceptujesz regulamin.

Ocena społeczności: - Głosów: 0

Hity dnia

Wszystkie hity »

Logowanie

Jeżeli nie posiadasz konta, zarejestruj się.

×