Gefährlicher Roller-Rausch: E-Scooter und die mobile Zukunft

Gefährlicher Roller-Rausch: E-Scooter und die mobile Zukunft, Niemcy 2019

Gefährlicher Roller-Rausch: E-Scooter und die mobile Zukunft w telewizji

ZwińRozwiń

Multimedia

Twórcy

  • Julia Fiedler Autor
  • Ken Kabelitz Zdjęcia
  • Oliver Hans Wolf Zdjęcia

Opis programu

Seit Sommer 2019 sind in vielen Städten elektronische Roller verfügbar. Die Reaktionen darauf sind gespalten: Handelt es sich um eine smarte Mobilitätslösung oder um eine neue Plage im Straßenverkehr? Die Nutzer flitzen auf den sogenannten E-Scootern mit bis zu 20 Stundenkilometern durch die Städte. Die Roller sollen ein Baustein der Verkehrswende werden – Fahrspaß inklusive. Doch es gibt Bedenken – bei Fragen der Sicherheit, der Parkmöglichkeiten und der Umweltbilanz. Prellungen, Brüche, Kopfverletzungen sind Verletzungen, die bei einem E-Scooter-Unfall häufig auftreten, berichtet die Unfallchirurgin Anika Wichmann. Im Interview mit schildert sie typische Unfallszenarien und den mit Abstand häufigsten Grund für Stürze und schwere Verletzungen: Fahren unter Alkoholeinfluss.

Komentarze

Skomentuj
  • Brak komentarzy.

Dodaj komentarz

Dodając komentarz, akceptujesz regulamin.

Ocena społeczności: - Głosów: 0

Hity dnia

Wszystkie hity »

Logowanie

Jeżeli nie posiadasz konta, zarejestruj się.

×