Highway in die Eiszeit

Sommer auf Eis, Niemcy 2009

Nördlich des Dalton Highways befindet sich die Schotterstraße, die 670 Kilometer in die Höhe geht. Sie führt zu den Ölfeldern von Prudhoe Bay. Das Team traut sich nach oben zum arktischen Sommer.

  • Gatunek: Natur + Umwelt

Highway in die Eiszeit w telewizji

ZwińRozwiń

Multimedia

Twórcy

  • Hans Schweiger Autor
  • Ernst Arendt Autor

Opis programu

ZwińRozwiń

Der Dalton Highway ist zu jeder Jahreszeit eine große Herausforderung: eine raue Schotterstraße führt 670 Kilometer in die hohe Arktis zu den Ölfeldern von Prudhoe Bay. Ernst Arendt und Hans Schweiger trauen sich dieses Abenteuer zu und starten in den kurzen arktischen Sommer. Zwei Monate ist überall nichts als Eis und Schnee zu sehen. Das Team begegnet den verschiedensten Tierarten wie Karibus.

Auch im Sommer gilt der Highway als Herausforderung: Nördlich von Fairbanks führt die raue Schotterstraße 670 Kilometer in die hohe Arktis zu den Ölfeldern von Prudhoe Bay. Ernst Arendt und Hans Schweiger starten über das 2.749 Meter hohe Brooks-Gebirge in den kurzen arktischen Sommer. Für zwei Monate geben Eis und Schnee das Land frei. Allerdings taut nur die Oberfläche auf, darunter bleibt alles gefroren. Auf dieser dünnen Kruste über dem Permafrost pulsiert dann üppiges Leben, die arktische Tundra wird zum Blumengarten.

Komentarze

Skomentuj
  • Brak komentarzy.

Dodaj komentarz

Dodając komentarz, akceptujesz regulamin.

Ocena społeczności: - Głosów: 0

Telemagazyn poleca

Hity dnia

Wszystkie hity »

Logowanie

Jeżeli nie posiadasz konta, zarejestruj się.

×