Mir nach! Ein amüsanter Städtetrip

Durch Kaufbeuren mit Wolfgang Krebs, Niemcy 2015

Wolfgang Krebs steigt von der Comedybühne und macht sich als humorvoller Reiseleiter auf den Weg durch die Straßen seiner Heimatstadt Kaufbeuren. Es gibt viel zu erzählen über die Stadt im Ostallgäu.

  • Gatunek: Kabarett + Satire
  • Prowadzący: Wolfgang Krebs

Multimedia

Prowadzący

  • Wolfgang Krebs

Opis programu

ZwińRozwiń

Wolfgang Krebs, den man vor allem als perfekten Imitator des bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber kennt, steigt von der Comedybühne und macht sich als humorvoller Reiseleiter auf den Weg durch die Straßen seiner Heimatstadt Kaufbeuren im Allgäu. Gemeinsam mit den Fernsehzuschauern erkundet er belebte und verlassene Orte, zeigt Touristenhighlights und entdeckt geheime Schätze.

Wolfgang Krebs steigt von der Comedybühne und macht sich als humorvoller Reiseleiter auf den Weg durch die Straßen seiner Heimatstadt Kaufbeuren im Allgäu. Gemeinsam mit den Fernsehzuschauern erkundet er belebte und verlassene Orte, zeigt Touristenhighlights und entdeckt geheime Schätze. Der Kabarettist und Parodist Wolfgang Krebs lässt für 30 Minuten alle Masken fallen und macht sich als eloquenter Reiseführer auf die Socken. Gemeinsam mit den Fernsehzuschauern erkundet er seine Heimatstadt Kaufbeuren. Er entdeckt bekannte und versteckte Orte, befragt Passanten, trifft Freunde, zeigt Touristenhighlights und findet Geheimtipps. Bei seinem Rundgang wird Krebs von zwei dubiosen Gestalten verfolgt, die einem irgendwie bekannt vorkommen ... Doch das hindert ihn nicht an seiner Mission. Denn es gibt viel zu erzählen über die gemütliche Stadt im Ostallgäu: Wer weiß schon, dass Kaufbeurens Sehenswürdigkeiten etliche Rekorde halten? Dass etwa das Tänzelfest als ältestes historisches Kinderfest in Bayern gilt? Wem ist geläufig, dass das Kaufbeurer Rathaus den gleichen Architekten hat wie das Münchner? Wer kennt die heilige Creszentia und ihre Wirkung weit über Bayern hinaus? Wer würde glauben, dass in Kaufbeuren mal ein Haus mit Bier gelöscht wurde? Und wer könnte schon sagen, was einen typischen Allgäuer ausmacht? Antworten auf all diese Fragen gibt Wolfgang Krebs während seines amüsanten Städtetrips. Wolfgang Krebs kennt man vor allem als perfekten Imitator bayerischer Ministerpräsidenten. Von Edmund Stoiber über Günther Beckstein bis Horst Seehofer hat er alle drauf. Doch es gibt auch einen privaten Wolfgang Krebs und der ist nicht weniger interessant. Denn bereits vor seiner Bühnenkarriere hat er viel erlebt - meistens in seiner Heimatstadt Kaufbeuren. Kabarettisten und Comedians stellen ihre Heimat vor: lustig, schräg und doch informativ. Das ist das Konzept der Sendung "Mir nach! Ein amüsanter Städtetrip".

Komentarze

Skomentuj
  • Brak komentarzy.

Dodaj komentarz

Dodając komentarz, akceptujesz regulamin.

Ocena społeczności: - Głosów: 0

Telemagazyn poleca

Hity dnia

Wszystkie hity »

Logowanie

Jeżeli nie posiadasz konta, zarejestruj się.

×